Heute ist es soweit! Die Gründung des ALUMNI-Vereins jährt sich zum zehnten Mal. Die Festveranstaltung beginnt um 15:00 Uhr im Hörsaal 224 im Haus 1 der Ulmenstraße. 

In zwei Festvorträgen beschäftigen sich Prof. Dr. Yves Bizeul und Prof. Dr. Jörn Dosch mit der Prognosefähigkeit von Politikwissenschaft, bevor der Examenspreis 2016 verliehen wird. Anschließend klingt der Abend bei einem Empfang aus.

Morgen, Samstag, dem 21. Mai, wird um 10.00 Uhr vormittags im Raum 134 (Blauer Salon) wieder unsere alljährliche Mitgliedervollversammlung stattfinden. Wir freuen uns, viele Mitglieder zu diesen Anlässen begrüßen zu können.

Aber zuvor noch die Auflösung der letzten Frage im Quiz: Das T-Shirt mit dem Vereinslogo ist der bisher beliebteste Artikel im ALUMNI-Shop.

Antwort auf Frage 10: Insgesamt wurde der Examenspreis des ALMUNI-Vereins bisher 9 Mal vergeben. Der diesjährige Preisträger, Erik Grünke, wird seine Arbeit im Rahmen der Festveranstaltung zum 10-jährigen Jubiläum des ALUMNI-Vereins vorstellen und nicht wie sonst üblich bei der Mitgliederversammlung.

Der ALUMNI-Verein betreibt auch einen Shop in dem die Vereinsmitglieder viele Artikel rund um den ALUMNI-Verein erwerben können.

Frage 11: Doch welcher Artikel ist am beliebtesten?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden.   

Antwort auf Frage 9: Das Burwitz legendär ist bereits vier Mal Ziel des Stammtisches gewesen und damit einmal häufiger als das zweitplatzierte Salsarico.

Der ALUMNI-Verein vergibt jedes Jahr den Examenspreis für die beste Abschlussarbeit am IPV. Die Vorschläge können sowohl von den Lehrenden wie auch von den Studierenden selbst stammen.

Frage 10: Wie viele Studierende wurden bisher mit dem Examenspreis ausgezeichnet?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden.    

Antwort auf Frage 8: Die Mitgliederversammlung im Jahr 2011 hatte mit 26 Anwesenden Vereinsmitgliedern den größten Zuspruch.

Nicht nur einmal jährlich lädt der ALUMNI-Verein zum Stammtisch ein. Dazu zählen zum einen die Ausflüge auf den Weihnachtsmarkt zum anderen aber auch die Einkehr in verschiedene Restaurants.

Frage 9: In welchem Restaurant waren die Alumni dabei am häufigsten?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden.  

Antwort auf Frage 7: Die vier am häufigsten erwähnten Mitglieder sind Prof. Nikolaus Werz (24 Mal), Martin Koschkar (23 Mal), Steffen Schoon (20 Mal) und Gudrun Heinrich (17 Mal). Übrigens: Wenn ihr Neuigkeiten über die Aktivitäten eines Mitglieds habt, auch in eigener Sache, weist uns gerne per Mail darauf hin.

Einmal jährlich lädt der ALUMNI-Vereins zur Mitgliederversammlung. Auf ihr diskutieren die Mitglieder über künftige Aufgaben und Initiativen des Vereins.

Frage 8: Auf welcher Mitgliederversammlung waren die meisten Vereinsmitglieder anwesend?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden.  

Antwort auf Frage 6: Am 21.04.2016 erschien der letzte Newsletter und er trug die Nummer 36. Fester Bestandteil der Newsletter sind neben der Rubrik „Neues aus dem IPV“ die Bewerbungstipps von Frau Putzker und die Frage „Was macht eigentlich…?“ die jeweils von einem Mitglied des Vereins beantwortet wird.

Ein weiteres Instrument mit dem der ALUMNI-Verein seine Mitglieder über Neuigkeiten, seine Aktivitäten aber auch über Aktivitäten seiner Mitglieder auf dem Laufenden hält ist die Newssektion der Homepage.

Frage 7: Welches Mitglied wurde bisher am häufigsten namentlich in den News erwähnt?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden. 

Antwort auf Frage 5: Interessanter weise ist die Vortragsreihe „Vom Studium in den Beruf“ älter als der ALUMNI-Verein selbst und begann schon im Jahr 2005. Insgesamt haben 32 Alumni sich und ihren Werdegang vorgestellt. Zwei Alumni, Christian Kohlhof und Sven Klüsner, waren sogar zwei Mal da. 

Der ALUMNI-Verein nutzt als Hauptinstrument zur Information seiner Mitglieder den Newsletter, der etwa quartalsweise erscheint.

Frage 6: Wie viele solcher Newsletter hat es bisher gegeben?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite  in den Kommentaren hinterlassen werden.  

Antwort auf Frage 4: Wie das Vereinsmitglied Gunnar Peters herausstellte wird das Bundesverdienstkreuz quasi inflationär vergeben, aber Ehrenmitglieder der ALUMNI-Vereins gibt es nur drei.

Ein Ziel des ALUMNI-Vereins ist, die aktuellen Studierenden mit Alumnis in Kontakt zu bringen. Dazu veranstaltet der ALUMNI-Verein regelmäßig eine Vortragsreihe in der die Alumnis über ihren Weg „Vom Studium in den Beruf“ berichten.

Frage 5: Wie viele Alumni berichteten so über Ihren Werdegang?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite  in den Kommentaren hinterlassen werden. 

Antwort zu Frage 3: Bisher haben 12 Mitglieder des ALUMNI-Vereins im Vorstand mitgewirkt.

Neben den „normalen“ Mitgliedern hat der ALUMNI-Verein auch noch Ehrenmitglieder. Mit der Ehrenmitgliedschaft ehrt der ALUMNI-Verein Personen, die sich um die Politikwissenschaft in Rostock besonders verdient gemacht haben.

Frage 4: Wie viele Ehrenmitglieder hat der Verein?

Antworten können, wie immer, gerne auf unserer Facebookseite in den Kommentaren hinterlassen werden.